Strände auf der Insel Cres

 

Insel Cres ist bekannt für ihre schönen, versteckten Buchten und Sandstrände mit klarem Meer. Zugänglichkeit zu einigen Stränden ist nicht sehr gut, aber das gibt ihnen noch mehr an den Wert wegen der Privatsphäre, der unberührter Natur und den endlosen blauen Meer. Grundsätzlich kann jeder für sich selbst einen Lieblings-Strand auf der Insel finden. Wir präsentieren Ihnen einige der beliebtesten Strände der Insel, die zu Fuß, durch die Olivenhaine und Büsche, Auto oder Ausflugsboote erreicht werden können.

Strand Sv. Ivan bei dem Ort Lubenice, wurde in deutscher Zeitschrift Bild auf dem 15. Platz rangiert, als einer der schönsten Strände der Welt. Der Strand ist wegen seiner unberührten Natur, Geheimhaltung, kleinen Kieselsteinen ​​und dem kristallklaren Meer besonderes...

 

Ein schöner Strand in der versteckten Bucht Mela liegt im Ort Ustrine. Der Strand ist sandig, mit lang seichtem Meer und ist ideal für Kinder. Der Strand ist nicht begehbar, so empfiehlt es sich mit einem Boot zu kommen...

Im Ort Valun sind zwei schöne Sandstrände von Pinienwald umgeben und in der Nähe gibt es mehrere versteckte Buchten...

Slatina Strand in Martinscica hat die internationale Blaue Flagge gewonnen, die über die Sauberkeit, Ausstattung und Organisation des Strandes erzählt. In der Nähe gibt es ein Restaurant, eine Tauchschule, Bootsverleih, und am Strand Aqua-Aerobic am Strand...

 

In Beli, wo sich das Öko-Zentrum "Caput insulae" befindet, gibt es einen natürlichen Kiesstrand...

 

Strand Koromacna befindet sich in einer schönen Sandbucht, die nur per Boot zu erreichen ist. In der Bucht Koromacna scheint die Sonne den ganzen Tag, so können Sie die Sonne genießen...

Für Abenteurer gibt es noch einige schöne Sandbuchten, hinter den hügeligen Felsen.